Hätte ich doch nur anders entschieden – Nonsense

anders_entschieden150px

Hätte ich doch nur anders entschieden - Nonsense

by Harald Pia

Wenn ich in der Vergangenheit anderes reagieren könnte, bestände auch die Möglichkeit, dass der/ die Anderen alternativ gehandelt hätten. Es besteht keine Sicherheit über die weiteren Entwicklungen bis zum jetzt, und deshalb sollte man sich niemals mit solch unnützen Gedanken aufhalten.

Die Entscheidungen, die Handlungen, die Motivationen, die einen dorthin, in diese Situation steuerten, es ist sinnlos darüber nachzudenken ob man hättet etwas anders machen können. Man hat es nicht getan. Entscheidend ist nur die Wirklichkeit die vorliegt. Es gibt nur diese, geschehenen Handlungen und die daraus resultierende gegenwärtig, existierende Realität. Alles andere ist keine Option. Rückwirkend bieten sich keine, das Bestehende verändernde, Alternativen. Es besteht nur diese eine Vergangenheit. Unsere Vergangenheit, ein einzigartiges, irreversibles Geschehenes was zu dieser, zu der Gegenwart aller führte. Alternativen erlaubt nur die Zukunft. Nur dort kann man und wird man entscheiden, was wir ausführen und was wir unterlassen. Rückwirkend zu bedenken, zu welchen Konsequenzen andere Entscheidungen geführt hätten, ist ein überflüssiges Nichts.